Rover

Die Roverstufe – time to chill

 

Alter: 16-21 Jahre
Roverrunde: regelmäßig

 

Die zweite Jugendstufe der DPSG ist die Roverstufe, zu der alle Jugendlichen von 16 bis 21 Jahren gehören. Man erkennt dich von nun an am roten Halstuch und – ganz unter uns – deine Gruppe auch am übermäßigen Drang zum Chillen. Rover Logo
Als „Rover“ gehörst du aber zur ältesten Gruppe im Stamm, die auch einige Verpflichtungen mit sich bringt. Dazu gehört das Übernehmen von Aufgaben, die Unterstützung der Leiter in der Planung und der Durchführung von Aktionen, sowie die Teilnahme an der monatlichen Leiterrunde. Aber keine Angst, der Spaß kommt auch hier auf keinen Fall zu kurz!

Im Unterschied zu allen anderen Gruppen hast du als Rover keine Gruppenleiter mehr, die eine wöchentliche Gruppenstunde vorbereiten. Stattdessen trefft ihr euch zur sogenannten Roverrunde, die regelmäßig stattfindet, aber von euch selbst geplant und durchgeführt wird. Euch steht dabei jedoch ein Roverberater zur Seite, der euch als Mitglied der Leiterrunde vertreten und – halt dich fest – beraten kann.

Das Motto der Roverstufe ist „unterwegs sein“. Als Rover bist du dazu angehalten dich auf den Weg zu machen, die Welt zu entdecken und dir mit deiner Gruppe Aufgaben zu suchen. Aber du bist auch auf dem Weg erwachsen zu werden. Auf diesem Weg begleitet dich deine Gruppe, du kannst von den älteren lernen und ihr sammelt zusammen neue Erfahrungen, die euch auf das Erwachsensein vorbereiten.

 

ROVER WERDEN

 


Unsere Rover

 
Roversprecher: Noah Valentin & Sophie Derrix

 

Roverberater: